lab_hand

Hand. Medium ¬ Körper ¬ Technik (2000/2002)

www.thealit.de/lab/hand/

Die Hand bildet den Kreuzungspunkt natur- und kulturwissenschaftlicher Modelle. Ihre Bilder und Bewegungen bestimmen unterschiedliche Schnittflächen von symbolischen Gesten, Handlungen und Arbeit, Berührungen, Schmuck, Körpersprache ...

Mit Filmen, Ausstellung und Symposium

Publikation

Konzept: Andrea Sick, Ulrike Bergermann, Andrea Klier

Contributors: Agnes Eperjesi, Andrea Klier, Andrea Sick, Anna Henckel-Donnersmarck, Anne Bauermann, Bernadette Lahmer, Bettina Uppenkamp, Birgit Kiupel, Cathrin Jürgensen, Claudia Reiche, Elisabeth Strowick, Elke Bippus, Eva-Maria Schön, Frauke Morlot, Helene von Oldenburg, Ingrid Rügge, Iris Häussler, Judith Fischer, Julia Berg, Julika Funk, Jutta Weber, Kerstin Brandes, Marei Lehner, Marina Abramović, Marion Herz, Martina Schall, Natalie Bewernitz, Renate Dorn, Renate Fischer, Theresa Georgen, Ulrike Bergermann, Ulrike Vedder, Wiebke Johannsen

Labs:
COAPPARATION (2019-2022)
Debate! Performing Antagonisms. Part 2 EN/DE (2018/2019)
DEBATTERIE! Antagonismen aufführen (2016/2017)
Ordnung // Struktur (2014/2015)
>Schutzraum< << Politik >>> Ästhetik <<< Medien >> (2013)
quite queer (2011/2012)
Was ist Verrat? (2010/2011)
Streik Academy (2009)
Prototypisieren. Eine Messe für Theorie und Kunst (2008)
Trans-European Lab: do not exist: europe, woman, digital medium. (2006/2007)
Überdreht. Spin doctoring, Politik, Medien (2004/2005)
Virtual Minds. Congress of Fictitious Figures (2004)
Eingreifen. Viren, Modelle, Tricks (2003)
Technics of Cyber ‹ › Feminism. ‹mode=message› (2001)
Hand. Medium ¬ Körper ¬ Technik (2000/2002)
Serialität: Reihen und Netze (1999)
Tischsitten (1998)
Künstliches Leben:// Mediengeschichten (1997)
Fernerkundung. Aufzeichnungen und Entwürfe von Reisen (1996)
Ausdruckstechniken. Organisation des Innen (1995)
Maschinen. Künstliche Führungen zu Buch und Schrift (1994)
Konzept Art von Frauen. Künstliche Führungen (1993)