The
Art
of
Emergency

Maria Arzt

Maria Arzt ist Künstler[in mit einem Background in Care-Arbeit und Sozialwissenschaft. Seit 2020 studiert [sie[ Freie Kunst an der Hochschule für Künste Bremen.

Ein Ziel [ihrer[ Praxis ist das Skizzieren neuer Handlungs-, Interaktions- und Imaginationsräume im Nachpausen derer gegenwärtigen Grenzschichten.

Mittel dazu findet [sie[ in Installation, Skulptur, Sprache, Sound und Video in der Auseinandersetzung mit Mittelbarkeit und Materialität, Subjektivierung und Kulturproduktion, sowie Signifikation und anderen Besetzungen.

Seit März 2022 leitet [sie[ den internationalen, studentisch selbstorganisierten Projektraum „Circa 106“ mit und ist aktiv in ehrenamtlichen und aktivistischen Kontexten. Emanzipatorische Kulturarbeit ist Teil der Kunstpraxis, die [sie[ entwickeln möchte, ihre eigene Kunst-Arbeit im politisierten Feld einer Kulturproduktion und -Verteilung verstehend.


Sometimes in the same place

Für den Zeitraum der Residency möchte Maria Arzt das Arbeitszimmer als mehrfunktionalen und konnektiven Raum nutzen. Der konstante Fluss an Darstellungen militärischer und ziviler Gewalt soll dabei verlangsamt und auf seine Medialität und dessen körperliche Auswirkungen hin untersucht werden.

Im Raum stehen Projektion, Sound, Texte, Frequenzen, Begegnungen, Dringlichkeiten, Parallelität, Hypervigilanz…Will man Forschungsfragen formulieren, könnte eine lauten:

Welche Frequenzen sowie Intensitäten an Stress/Krisenempfinden korrelieren mit welchen Arten unmittelbarer Reaktionen sowie langfristiger systemischer (persönlicher sowie sozialpolitischer) Veränderungen?“ oder: „Wie zur Hölle geht man damit jetzt um?“

in einem medialen Feld, das die Krise als Dauerzustand normalisiert und komplexere Fragestellungen nach Solidarität und Lebensgestaltung zu einer bloßen Frage nach Überleben erodiert – kann eine Form Gespanntheit sowie Multiplizität und kann ein kollektiver Ansatz Dringlichkeit sowie Komplexität halten? Wie viel Raum bleibt darin und heißt das – für wie viele?

I saw you see a person drown and do nothing about it.

Yes, of course, that was on the news.

Not

              here

Sometimes in the same place

16.01.-
09.02.2023

Art Residency #4

Maria Arzt


Weitere Arbeiten von Maria Arzt

Auswahl →