Beatrice von Bismarck

Kunsthistorikerin

1989–1993 Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie, Frankfurt a. M.,
1990-93 Leiterin der Abteilung 20. Jahrhundert.
Ausstellungen u. a.:
"Richard Long" (1991),
"Bruce Nauman" (1991), "Lücke TPT - H. Gallasch, W. Opitz, A. R. Penck,
"Terk" (1992),
"Dan Flavin. Lichträume (innerhalb und außerhalb)" (1993),
"Jürgen Partenheimer - Narrow Gates" (1993)

1993–99 Universität Lüneburg. Mitbegründung und -leitung des
KUNSTRAUM DER UNIVERSITÄT LÜNEBURG
(ein Modellprojekt für den Austausch und die Zusammenarbeit
von internationalen KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen unterschiedlicher
Disziplinen, VermittlerInnen und Studierenden.)
(zusammen mit D. Stoller und U. Wuggenig)

1999–2000 Professurvertretung Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
seit 2000 Professorin für Kunstgeschichte und Bildwissenschaft HGB Leipzig
Programmleiterin der Hochschulgalerie.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):