Charlotte Livine

Geboren am 14. März 1988 in Laxou (Frankreich)

2015: Bachelor Of Fine Arts, Hfbk Hamburg.
2014: Auslandsemester in der Akademie der bildende Künste, Wien, bei der Klasse Textuelle Bildhaurei von Heimo Zobernic.
Seit 2012: Hfbk Hamburg, Zeitbezogene Medien, Klasse Michaela Meliàn.
2011 - 2012: Hfbk Hamburg Grundklasse, Bildhauerei, Klasse Thomas Bernstein und Geelke Gaycken.
2009 - 2011: Kunsthochschule, ENSAD Dijon, Dijon, Frankreich.
2008 - 2009: Gravierung (Holzschnitt, Metall, Kaltnadelradierung, Radierung ...), Kunst Werksttätte der Stadt Paris.
2005 - 2007: Angewandete Kunst Hochschule, Mode und textil, LISAA (Superior Institut for applied arts), Paris. Bachelor «Modedesign und Schnitt».
2004 - 2005: Studium, Deutsch - Fremde Sprache, Litteratur und Zivilisation, Universität Paris IV, La Sorbonne.

Stipendium
2015 Goldsmith Ausstellungsaustausch.
2014 Art School Alliance, Akademie der bildende Künste, Wien.
2011
12-14.04: Excentricités II, International Student Festival for Performance Art, Besançon, Frankreich.
09.06 : Ciné-Concert, TdB, Théatre National de Bourgogne, performances concert, Dijon, Frankreich.
05-13.09: Festival Imergêcia- TransFUcão, Institut Français in Portugal, Lisboa, Portugal.
2012
8.06-28.08: LAGE #11 - THE FLESH - a magazine / a show, Lage Berlin, Gruppenausstellung, Berlin.
17-19.10: Nounou; cage aux lions*, deuxième partie: oeuvres à partir de Aspen 5+6, ERG, Kunst und Graphik Hochschule, Brussels, Belgien.
2013
24.08: PUDEL ART BASEL (Ausstellungsdesign für die Galerie Dorothea Schlueter), Golden Pudel, Hamburg.
19.08-14.09: Residenz in La Ferme de la Magnanerie, Lumbin, Frankreich.
14-23.09: Au milieu des choses, Gruppenausstellung, Ferme de la Magnanerie, Lumbin, Frankreich.
15-26.11: A LINE - WORKING, WEAVING, Gruppenausstellung, kollaborative Arbeit und Performanz, Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg.
2014
23-27.01: ASA Open Studios, Gruppenausstellung, ASA Studios, Hamburg.
01-10.02: The Logic of Magic, Gruppenausstellung, Frappant e.v, Hamburg.
17-28.07: Love is a Battlefield, Störbilder der Liebe, Gruppenausstellung, Galerie Speckstrasse, Gängeviertel, Hamburg.
27.10: REALISMUS ULTRA GANG, Gruppenausstellung, Golden Pudel, Hamburg.
25-29.11: Beobachtung I.II - Signe Raunkjaer Holm, Nick Koppenhagen, Charlotte Livine, Ehsan Soheyli Rad, Gruppenausstellung, Galerie der Hfbk, Hamburg.
2015
26.02-01.03: I Sing the Body Electric, Gruppenausstellung, Galerie Genscher, Hamburg.
18-22.03: Cold Hands, Warm Friends, Gruppenausstellung, Goldsmiths College Of Art, London, Großbritannien.
16-19.04: Ordnung//Struktur, Gruppenausstellung, Thealit, Bremen.
19-28.06: IMAG(IN)ING IDENTITY, Identitätskonktrutionen heute, Gruppenausstellung, Frappant e.V., Hamburg.
10-12.07: Absolventenausstellung 2015 der Hfbk-Hamburg, Hamburg.
10.10: La Danse Finale, (Body Building Act1&2 - sound-performance), Central Congress, Hamburg.
18.10-13.11: Ton und Musikkonzept der Performanz ATHENTAT von Schroeder und Statkus, in Golem, Hamburg.
20.10-26.11: International Art Residency at Combine Studios mit der Klasse von Marjetica, Potrč, Hfbk, in Phoenix, U.S.A.


Related Lab(s):