U. Oudée Dünkelsbühler

Dr. phil., M.A.; prä- und postdoktorale Lehr-, Lern- und Wanderjahre in Konstanz, Berkeley, Montréal u.a.. Seit 1991 selbständig in Sachen Fremdsprachentraining, Übersetzung und Dekonstruktion (http://www.phillingua.de); seit 2008 Psychoanalytikerin mit eigener Praxis in Hamburg http://psychoanalyse.duenkelsbuehler.de
Lehre und Veröffentlichungen zu Derrida, Kant, Freud (Reframing the Frame of Reason), Heidegger, Lispector, Nancy, Ronell u.a.; derzeitige Projekte: “Hystheorie” (Freud nach Derrida), “Text als Ort” (Kunstprojekt zusammen mit Markus Binner).


Related Lab(s):