Michael Fesca

Michael Fesca ist Künstler und Kulturforscher in Berlin. Den Ausgangspunkt seiner selbstironischen Performances bilden überlange Produktionszeiten und selbst gestellte, scheinbar unlösbare Aufgaben. Für ihn sind die Phänomene Zeit, Takt, Synchronisation von besonderem Interesse.


Related Lab(s):