Lola Castro

studierte Romanistik und allgemeine Literaturwissenschaft in Sevilla. Sie arbeitete lange Jahre als Sprachlehrerin in Sevilla und in Bremen und ist Autodidaktin in Video und Grafik.

Seit 1997 ist sie Officemanagerin des thealit, zuständig für Videoaufzeichnungen, Archivierung der Laboratorien und workshops, Videostreaming.

Video-Arbeiten (Auswahl):
2003 Laboratorium "Eingreifen. Viren, Modelle, Tricks": Video-Dokumentation des ComputerHardwareWorkshop "Screw your Way into Modern Technologie" der Gender Changer Academy, in Zusammenarbeit mit Susanna D. Mohr.
2005 Videodokumentation der Ausstellungen von "Überdreht. Spindoctoring, Politik, Medien
2006 Videodokumentation des Workshops „Me|ta..no|mie" (von 9.09-3.10.2006 in der Städtische Galerie im Buntentor, Bremen)

Video und Tanz:
Video-Projektionen am Bremer Theater, u.a. im Rahmen der Reihe Jungen Choreografen, in Zusammenarbeit mit Alessandra Corti, Josep Caballero García u.a.
Verschiedene Tanztheater-Dokumentationen, für Lara Martelli, Ester Ambrosino, Tanzwerk Bremen, Magali Sander Fett, Günther Grollitsch, Angela Kecinski, u.a.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):