Ilze Orinska

Malerin
1968 geboren in Rezekne, Lettland
1986 – 1992 Studium an der Kunstakademie Lettlands (Riga) Studiengang der Malerei
1990 Studienaufenthalt in Bremen im Rahmen eines
Studentenaustauschprogramms des DAAD
1992-1998 Studium an der Hochschule der Künste Bremen,
Studiengang Freie Kunst/Malerei, bei Prof. Rolf Thiele
1998-1999 Meisterschülerstudium bei Prof. Rolf Thiele,
Hochschule für Künste Bremen
Ausstellungen und Projekte:
1999 dreimonatiger Aufenthalt in Vallauris, Frankreich
Ausstellung "Des coupages" in der Galerie der Künstlerassoziation
Atelier 49
Teilnahme am 14. Wettbewerb "Kunststudenten stellen aus"
Ausstellungsbeteiligung, Bundeskunsthalle, Bonn
Sept/Okt.2000 Ein Projektionsraum im Projektraum: Malerei – groß/nah – Ausstellung im Projektraum (Rosa-Luxemburgstr.3), Berlin.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):