Elke Heitmueller

Dipl. Psych., Consultant, Referentin Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Tätigkeitsschwerpunkte: Projektmanagement, Kommunikationsmanagement, Gleichstellung.

Veröffentlichungen:
Zur Genese sexueller Lust. Von Sade zu SM. Tübingen (Konkursbuchverlag) 1994.
Eine verhängnisvolle Affäre, Narzissmus und Begehren. In: FUN 7/96, FU-Magazin Berlin.
Foucault und die Psychoanalyse. In: Ästhetik & Kommunikation 91.

Mitglied im Frauennetzwerk Volkswagen Nutzfahrzeuge.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):