Anja Streiter

Filmwissenschaftlerin

Schwerpunkte:
Filmschauspiel, Autorenkino, französischen Kino und Philosophie.
Promovierte zu Jacques Doillon – Autorekino und Filmschauspiel.

Veröffentlichungen (Auswahl):
"Kino der Körper" und die Frage der Gemeinschaft. In: nachdemfiln.de. no. 5;
Was tun Sie hier? Fejos Suche nach einer Kunst Lebens. In: Paul Fejos (Hg.): Büttner, Wien 2004;
Doch das Paradies ist verriegelt. Agambens Noten zur Geste. In: Schmutz, Widmann (Hg.): Dass die Körper sprechen, das wissen auch wir, Wien 2004;
Dermatologie des Films. In: Hanke, Nössler (Hg.): konkursbuch 41, Tübingen 2003.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):