Aktuelles

thealit recommendation:

Circa 106 -

  • 3rd open call.
  • Reconfiguration of thought as a communal act
  • For a online and physical publication.

  • To apply you can send an initial text until the 31st of May , which can be of any format (poetry, essay, fiction etc) to info@circa106.info with a character limit of 800 words, contributions can be submitted in any language

Open Call Pdf

/////////////////////////////////

  • 6. Mai 2020 / 18 Uhr
  • Lecture
  • Cassils: Artist Lecture
  • At Hochschule für Künste Bremen in cooperation with thealit
  • In line with the lecture series Salon Digital and Fluidity
  • DUE TO COVID-19: SADLY LECTURE AND WORKSHOP ARE CANCELLED.
  • (There is no alternative date right now.)

  • 09.05 - 01.06 2020
  • Reopening and prolongation of the exhibition
  • FLUIDITY
  • Exhibition at Syker Vorwerk

  • More: www.syker-vorwerk-de

  • A catalogue from the exhibition has now been published and can be ordered immediately at info@syker-vorwerk.de (12,- Euro)

  • Here an insight into the catalogue:

  • FLUIDITY
  • Autors: Nicole Giese-Kroner, Alejandro Perdomo Daniels,
  • Maria Rudy
  • Graphic: Nina Maria Küchler
  • 80 Pages, 28 x 21 cm, Softcover, german/englisch


/////////////////////////////////


  • The thealit LAB 2020/2021: COAPPARATION
  • is now in preparation and will take place from autumn 2020
  • at the new Arbeitszimmer thealit St-Jürgen-Str. 157/159 and other public places. We are looking forward!

COAPPARATION? Kooperation ist zum einen ein Verfahren oder Verhalten, das von Kultur(politik) bis zur Evolution (und andersherum) als maßgeblich angesehen werden kann. Wie ein Antriebsapparat ermöglicht es Fortlauf oder Stopp von Funktionszusammenhängen, deren komplexe Rhythmen und Intervalle wiederum apparativ erscheinen können. In einer Apparition, französisch für ein Erscheinendes, vielleicht? COAPPARATION wäre so auch ein wenig COAPPARITION, denn auf ein gemeinsames Verstehen, Verständigen, Befragen, Zögern und Handeln geht jede Kooperation oder deren Ablehnung zurück.

/////////////////////////////////

Eine Leseempfehlung:

  • Special SHUT DOWN 2020 
  • kuratiert von Brigitte Helbling und Claudia Reiche

  • im CulturMag - Literatur, Musik & Positionen
  • mit über 50 Beiträgen zur Frage nach Eindrücken und Momentaufnahmen aus dem Shutdown 2020

Format: 1 Bild + 100-250 Worte

Hier geht es rein: Editorial SHUT DOWN 2020

“People are having bizarre dreams…”, sagte neulich eine Moderatorin auf BBC.

/////////////////////////////////

  • thealit empfiehlt:

  • Until Further Notice
  • a window sign

  • WATCH ONLINE
  • oder im Fenster des Circa 106, Bismarckstr. 106, 28203 Bremen